Kurzinformation

Liebe Niedersachsen,

Da sich nach wie vor keine Möglichkeit eines gemeinsamen Treffens abzeichnet, möchten wir Euch auf diesem Wege so gut wie möglich auf dem Laufenden halten.

Unser Vorsitzender Michael Franzmann hat in der DWZ bereits angekündigt, in diesem Jahr eine satzungsgemäße HV in Form einer Briefwahl durchzuführen. Vorgesehener Termin ist der 30.September. In einem Digitalmeeting aller Landesgruppenvorsitzenden ist bereits ein Wahlausschuss gewählt worden, der mit der Durchführung der Vorstandswahlen beauftragt ist.

Für die Landesgruppen bedeutet dies, demnächst eine erneute Kontaktaufnahme mit den stimmberechtigten Delegierten (analog zur Abstimmung zur Verschiebung der HV 2020) zu organisieren. Des weiteren schließen wir uns der Bitte des Vorstands an Euch an, in diesem Jahr keine weiteren Anträge an die HV zu stellen. Eine Behandlung und Abstimmung dieser unter Briefwahlbedingungen ist kaum angemessen realisierbar.

Wir haben am 29.Mai zum ersten Mal ganztägig für Euch das Schwarzwildgatter Hermannsburg gebucht. Die Resonanz ist groß und wir werden weitere Termine im Sommer reservieren. Des weiteren sind wir bereits in der ersten Vorbereitungsphase der Herbstprüfungen. Als kleines Highlight ist eine gemeinsame GP mit der Landesgruppe Schleswig-Holstein im Raum Unterlüß am 9./10. Oktober geplant. Es lohnt sich also für jeden über eine GP in diesem Herbst nachzudenken.

Ansonsten ist leider erstmal keine weitere gemeinsame Veranstaltung absehbar. Wir sind in diesem beklagenswerten Zustand aber nicht allein. Denn z.B. auch die Jagdkynologische Vereinigung Nds. hat ihre Mitgliederversammlung abgesagt. Einige interessante Informationen zur aktuellen, uns alle betreffenden Rechtsprechung findet Ihr hier im Infoschreiben:

Im Tierheim Celle fristen aktuell zwei DW Rüden aufgrund eines Krankheitsfalles des Besitzers ihr Dasein. Vielleicht findet sich in unserem Kreise zufällig eine Möglichkeit, den beiden älteren Waidgesellen ein besseres Zuhause bieten zu können?

Steckbrief DW Wolli

Steckbrief DW Kuno

Wir wünschen Euch weiterhin Gesundheit und Zuversicht und einen guten Start ins neue Jagdjahr,

Euer Landesgruppenvorstand

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*