JP Raum Dassel II 14.03.21

Zum zweiten Prüfungstages unseres Prüfungswochenendes trafen sich alle 7 gemeldeten Gespanne am Morgen auf dem Betriebshof der Steuerzentrale des NLWKN ein. Das Wetter hatte im Gegensatz zum Vortag ein Nachsehen mit uns. Trotz gelegentlicher Schauer und böigen Winden herrschten für die Hunde gute Prüfungsbedingungen. Dank sehr guter Hasenbesätze in den Revieren um Sülbeck und Holtensen konnte die Prüfung wieder einmal sehr komfortabel durchgeführt werden. Jedem Hund konnte ausreichend Möglichkeit geboten werden, um sein Können auf der Hasenspur unter Beweis zu stellen! Ein besonderer Dank gilt hierfür unseren Vereinsmitglied Thorsten und Ralf Ebrecht, den weiteren Revierpächtern, sowie den Nds. Landesforsten, wo wir in bewährter Weise die übrigen Waldfächer prüfen konnten. Am Ende des Tages konnten sich alle Gespanne über eine bestandene JP mit z.T. sehr ansprechenden Punktzahlen freuen.

Ergebnisse:

HundPreisPunkte
Yaris v. d. Vernaburg1.128
Boskopp a. d. Brombeerhecke1.126
Yette v. d. Vernaburg2.124
Dario v. d. Alten Aller2.115
Cäsar Brinksitzer3.102
Bussen Juri3.99
Effenberg Vorwärts3.96

Stefan Thielebeule

Prüfungsleiter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*