Frühlingserwachen

Liebe Niedersachsen,

das neue Jagdjahr hat bereits begonnen, die Jugendprüfungen liegen schon wieder hinter uns. Wir konnten trotz „Coronalage“ 55 Prüflingen einen Platz anbieten. Vielen Dank an unsere Richter/innen für den Einsatz und die Flexibilität. Es ist nicht selbstverständlich!

Bei einigen steht „Familienzuwachs“ bevor, ein neuer Welpe zieht ein. Passend hierzu hat der Verein einen Ratgeber zum Thema Fütterung, erarbeitet von Roswitha Holtorf und Tanja Müller, veröffentlicht. Dieser ist auch in unserer Leseecke zu finden. 

Für die erfolgreichen JP- Aspiranten geht es nun in die Vorbereitung auf die Herbstprüfungen. Es empfiehlt sich auch für „alte Hundeführerhasen und -häsinnen“ einen Abrichtelehrgang zu besuchen. Leider haben wir seitens der Landesgruppe in dieser Hinsicht bisher wenig im Angebot. Ansprechpartner sind aber immer die örtlichen Jägerschaften oder unser Experte Karl Heinz Strohmeyer (http://www.wachtelhund-waldlaeufer.de/). Und selbstverständlich stehen auch wir gerne zur Verfügung, um ggf. Hinweise auf Kontakte zu geben oder direkt herzustellen.

Als nächste Veranstaltung werden wir am 29.Mai einen ersten Übungstag im Schwarzwildgatter Hermannsburg anbieten. Die Ausschreibung erfolgt in der Mai- DWZ.

Wir wünschen Euch allen einen guten Start in die neue Jagdsaison, viel Freude und Erfolg mit euren Hunden und eine robuste Gesundheit.

Waidmannsheil, Euer Landesgruppenvorstand


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*