Welpen-Spieltage/Führerlehrgänge

Karl Heinz StrohmeyerAb April 2017 finden wieder Welpen-Spieltage und Führerlehrgänge in Börry (Nähe Hameln) statt. Ziel der Welpentreffen ist es, junge Hunde in der Gemeinschaft zu sozialisieren, den Führern wichtige Hilfsmittel an die Hand zu geben und die ersten Abrichteschritte in Sachen Apportieren, Wasserarbeit, Führerfährte und Schweißarbeit einzuleiten. Die Führerlehrgänge finden in der Regel wöchentlich statt und beinhalten eine intensive Schulung mit Blick auf die Herbstprüfungen und den jagdlichen Alltag. Ggf. finden auch Crashkurse am Wochenende statt.

Anmeldungen über Strohmeyer Tel. 05157/959380 oder E-Mail strohmeyer.waldlaeufer@web.de

Nähere Infos unter http://www.wachtelhund-waldlaeufer.de/


Dritte Junghundejagd in der Ostheide ein voller Erfolg

Bei noch liegengebliebener geringer Schneedecke, 3 Grad plus und leichter Bewölkung, erhielten ca. 25 Junghunde die Möglichkeit auf den Waldflächen des Niedersächsischen Forstamtes Oerrel erste Erfahrungen im praktischen Jagdbetrieb zu sammeln.
Im Gegensatz zum vergangenen Jahr fanden doppelt so viele Junghunde mit Ihren Hundeführern aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen den Weg in die Ostheide. Wer einen etwas weiteren Anreiseweg hatte, erhielt die Möglichkeit am Vorabend schon in kleiner geselliger Runde zusammenzusitzen. Erstmalig bestand im Anschluß an die Jagd die Gelegenheit in einer kleineren Gruppe die einzelnen Prüfungsfächer der bevorstehenden Jugendprüfungen theoretisch durchzugehen, Fragen zu stellen und den einen oder anderen wichtigen Hinweis bzw. Tipp für eine optimale Vorbereitung auf die Prüfungen mitzunehmen.
Auf ca. 500 ha Waldfläche war die erste Stunde alleinig der Stöberarbeit der Junghunde vorbehalten, den diese Hunde, je nach Erfahrungs- und Ausbildungsstand vielversprechend zu nutzen wussten. In der zweiten Hälfte des Treibens wurden die Junghunde durch erfahrene Stöberhunde unterstützt. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: 12 Stück Schwarzwild, fast ausschließlich Frischlinge und 32 Stück Rehwild konnten erlegt werden.
Neben der vielerorts dringend erforderlichen intensiven Bejagung des Schwarzwildes, ist die ambitionierte Rehwildbejagung in vielen Forstorten zum Schutz der Waldverjüngung nach wie vor unerlässlich.
Unser Dank für die erstklassige Vorbereitung und einen entspannten Jagdablauf gilt Wolfgang Krüger (über 40 Jahre Mitgliedschaft im VDW), Martin Hohensee, Helmut Beuke und Christoph Mews, ohne deren persönliches Engagement diese gelungene Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Arndt Christian Engell

4X13R7IU

jhj


Prüfungsgeschäftsstelle Frühjahrsprüfungen 2017

Liebe Mitglieder,

zur nächsten Landesgruppenversammlung endet die Amtszeit unseres langjährigen und verdienten Prüfungswartes Rainer Schimmelpfennig. Er steht leider nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung.  Da die Amtszeit somit bereits vor dem Nennungsschluss für die Frühjahrsprüfungen 2017 endet und um einen reibungslosen Ablauf sicher zu stellen, hat sich Steffen Fitzner in Absprache mit unserem Prüfungswart Rainer Schimmelpfennig bereit erklärt, die Nennungen für die Frühjahrsprüfungen 2017 entgegen zu nehmen.  Hierfür herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Auf der Landesgruppenversammlung am 11.02.2017 werden wir das weitere Vorgehen diskutieren und auch einen Nachfolger für Rainer Schimmelpfennig wählen.

Alexander Busch
Landesgruppenvorsitzender


Wachtelhund im Raum Nienburg/Weser wieder da!

Odal2Der seit dem 12. Januar vermisste Deutsche Wachtelhund „Odal“ (vorne auf dem Bild zu sehen) ist wohlbehalten zurück.

Er war nach einer Jagd westlich von Nienburg nicht zurück gekehrt.

Nun wurde er in einem Ort in der Nähe der letzten Sichtung bemerkt und aufgegiffen. Ein Happy-End für Hund und Familie!

 

Vielen Dank an alle Helfer und Unterstützer.


Deckrüdenliste LG Niedersachsen

Olaf-MüllerLiebe Deckrüdenbesitzer(innen) und Züchter(innen),

wir sind im Moment dabei eine Liste für „Deckrüden in Niedersachsen“ zu erstellen. Wer Interesse hat, dass sein Rüde auf der Liste aufgeführt wird, füllt bitte anhängendes Formular aus und sendet es mir bitte unterschrieben zu.

Gleiches gilt für Züchter(innen), die einen von ihnen gezogenen Welpen gerne auf die Liste hätten. Bitte dafür das Formular an entsprechende(n) Rüdenhalter(in) weitergeben.

Das Formular ist hier zu finden: Formular Deckrüdenliste

Beste Grüße und guten Rutsch wünscht

Olaf Müller
LG Zuchtwart


Termine Frühjahrsprüfungen 2017

Prüfung
Prüfungstage
Nennschluss
Nenngeld
Anz. Hunde
Prüfungsort
Geschäftsstelle
Bankverbindung
JP Fruehjahr 201718.03.2017
15.02.2017
75,-6Raum Dassel
St. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide
JP Fruehjahr 201718.03.2017
15.02.2017
75,-6Großraum Wiefelstede
St. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide
JP Fruehjahr 201719.03.2017
15.02.2017
75,-4Großraum ThomasburgSt. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide
JP Fruehjahr 201725.03.2017
15.02.2017
75,-6Raum Rehburg
St. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide
JP Fruehjahr 201701.04.2017
15.02.2017
75,-9Raum Krummendeich-Rosengarten
St. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide
JP Fruehjahr 201701.04.2017
15.02.2017
75,-6Raum Spelle
St. Fitzner, Waldstr. 25, 31655 Stadthagen, Tel: 0176-54668434 pruefung@wachtelhund-Niedersachsen.de
VDW-Nds. IBAN:73240603000902507300 VoBa Lüneburger Heide

Frohes Fest

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr!

Weihnachten


Pferd & Jagd 2016

Messe1 Messe 2

Auch in diesem Jahr war der VDW vertreten durch die Landesgruppe Niedersachsen präsent auf der Messe „Pferd & Jagd“ in Hannover.
Vielen Dank an die freiwilligen Helfer, die Interessierten Auskunft gaben und unsere Rasse bei der Hundevorführung
vorstellten.